reflections

Die Übelkeit....

Der erste Tag ohne Tränen seit vorgestern.

Habe versucht, an einem Brot zu knabbern, da ich gestern auch nur eine scheibe toast, 3 Riegel Schoklade und ein Cola-Bier herunter bekommen habe.

Nach dem Bissen heut kam die Übelkeit. Vielleicht sollte ich es versuchen, zu brechen, aber ich eke mich so sehr davor.

Heute morgen war mir alles geichgültig. Dann kam der Schmerz wieder. Werde ich es schaffen?

Mit meiner Beziehung weiß ich es immer noch nicht, es kommt jetzt darauf an, wie sich alles entwickelt. Wichtig ist jetzt auf jeden Fall Kontakte zu pflegen, so gut wie es geht. Und vor allem meine Leistung auf der Arbeit nicht herunter zu fahren. Deswegen hier nur ein kurzer Status meines Befindens. Heute Abend mehr...

27.8.09 10:52

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen


Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung