reflections

Der innere Kritiker (2)

Jawohl, der Kampf hat begonnen :-)

Es ist.... wie soll ich sagen..... einfach unfassbar, wenn man mal näher hin hört, was der so alles von sich gibt. Der macht einen richtig fertig, jedenfalls versucht er es. Heute wollte ich einen Teebeutel in den Mülleimer werfen, naja.... knapp daneben ist halt auch vorbei und schon meldet er sich wieder und sagt zu mir "Du bist auch einfach ZU dämlich" - Hallo????? Was gibt ihm eigentlich das Recht, SO mit mir zu reden? Es war nur ein blöder Teebeutel!

 

Wenn er sich das nächste mal meldet, und auf diesen Spruch warte ich bereits, und mir weiß machen will "das kannst du eh nicht", werde ich ihn fragen, ob er mit mir wetten will :-)

 

Klingt schon fast ein bisschen schizo.... aber ehrlich, ich glaub jeder hat den in sich, der eine mehr und der andere weniger. Aber mit mir spricht er einfach definitiv zu viel und zu negativ. Der könnte mich ja auch mal loben, ne? Kritik muss ja nicht immer negativ sein, aber im moment, ... als drauf! Mal sehen, wann der aufgibt :-)

 

 

 

12.8.09 22:02

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen


Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung